Jugend Creativ!

In Rhede wurden die Ortspreise des internationalen Malwettbewerbs der Volksbanken ermittelt. Das Thema „Musik bewegt“ wurde vielfältig in Szene gesetzt.
Auf dieser untersten Stufe des Wettbewerbs konnten wir zahlreiche Platzierungen erreichen. Neben Arbeiten von Anneli Finke (5a), Emilia Evers, Melissa Leske, Per Haveresch (6a), Johanna Reinders und Lea Grundmann (8a) sowie von Pauline Haick und Anna Rotthues (Q1) wurden insbesondere die Bilder von Sofia Alftering, Marla Ossa (5c), Noah Langela (9a), Miriam Hollstegge (8a), Johannes Damann, Lioba Heisterkamp (Eph) und Michelle Offers (Q1) gewürdigt und werden zur nächsten Juryebene weitergereicht. Hier treten sie gegen die besten Bilder NRWs an. Wir wünschen viel Glück!

Das Beitragsbild ist der 1. Platz der Jahrgangsstufen 10 – 13 von Johannes Damann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.