Mariengarden hisst belgische Flagge

Vom 14. bis 16. November 2018 wehte wieder einmal die Flagge Belgiens für unsere Gäste aus Gemmenich auf dem Schulhof. Elf Schülerinnen und Schüler unserer Partnerschule, dem Collège Notre-Dame, schnupperten den Alltag sowohl unserer Schule als auch ihrer deutschen Gastfamilien.

Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Mme Kaiser, Mme Langohr und Frau Haustein unternahm die deutsch-belgische Gruppe einen Ausflug zum Gasometer in Oberhausen. Nach der beeindruckenden Fotoausstellung „Der Berg ruft“, genossen sie von der Plattform die Aussicht über das westliche Ruhrgebiet. Anschließend gab es Gelegenheit das CentrO. zu erkunden. Die Schülerinnen des Französisch GK Q1 fiebern nun dem Besuch in Gemmenich entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.