Informationsveranstaltung Auslandsaufenthalt

Am Samstag stellten einige Schüleraustauschorganisationen, wie die Rotarier, e2, Embrace England und viele weitere die Möglichkeiten dar, während der Schulzeit ins Ausland zu gehen.

Viele Schüler, die  bereits im Ausland waren, berichteten ebenfalls von Erlebnissen und Erfahrungen, die sie während ihres Auslandsaufenthaltes gemacht haben.

Anschließend gab es noch genügend Zeit um Fragen zu stellen und sich genauer über die einzelnen Anbieter zu informieren.

Es war ein sehr informativer Vormittag, der wahrscheinlich bei vielen die Lust geweckt hat bei einem Schüleraustausch teilzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.