Ein Abend in der Oper

Am vergangenen Sonntag waren die Schüler der 9. Klasse zum Abschluss der Halbjahresreihe “Vokalmusik” mit den begleitenden Lehrern, Herrn Pape, Buning & Dücker, trotz des parallel laufenden Fussball-Achtelfinals der deutschen Mannschaft gegen die Slowakei im Essener Aaltotheater, um der spektakulären und sehr modernen Inszenierung von Rossinis “Barbier von Sevilla” zu lauschen. Für alle ein tolles Erlebnis – auch als Abschluss der Mittelstufe.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.