Ausgrabungsstelle Mariengarden

Am 10.10.2013 war es wieder soweit:
Junge Hobby-Forscher durften graben, was das Zeug hält!

Die Klasse 6c des Gymnasiums Mariengarden hatte im Unterricht mit Frau Bonika einen Archäologietag für die Drittklässler der Astrid-Lindgren-Grundschule in Burlo vorbereitet. Neben mitgebrachten alten Münzen und Muscheln, wurden Speerspitzen gebastelt, kleine Gefäße getöpfert, und manch eine ausrangierte Vase fand sich als beabsichtigter Scherbenhaufen wieder. Ausgrabungsstelle Mariengarden weiterlesen

Erste Unternehmungs- und Berufsmesse

Der Verein Ehemalige Mariengardener e. V. präsentiert in Zusammenarbeit mit innovativen Unternehmen der Region die 1. Unternehmens- und Berufsmesse für die Oberstufe. Diese findet am kommenden Freitag, dem 11. Oktober, ab 8:45 Uhr bis 13:00 Uhr im Forum Mariengarden statt.

Die Messe soll dazu dienen, Kontakte zwischen Schülern unseres Gymnasium und der Wirtschaft zu knüpfen, interessante Berufsbilder vorzustellen und so junge Menschen für eine Tätigkeit im Westmünsterland zu begeistern und langfristig an ihre Heimat zu binden.

Alle Schüler der Oberstufe haben einen Flyer und einen Ablaufplan erhalten, weitere Informationen geben auf Nachfrage gerne Herr Franken und Herr Rolfes. Die Teilnahme an der Messe ist eine verbindliche Schulveranstaltung. Der Nachmittagsunterricht findet laut Plan statt.

Studientag entfällt

Der mit einer Fortbildung des Kollegiums einhergehende Studientag am Freitag, dem 18. Oktober, dem letzten Schultag vor den Herbstferien, muss aus organisatorischen Gründen entfallen – der Unterricht findet laut Plan statt. Diejenigen Schülerinnen und Schüler, die aufgrund der ursprünglichen Ankündigung bereits einen Urlaub geplant haben, werden vom Klassenlehrer bzw. Jahrgangsstufenleiter bei einem schriftlichem Antrag der Eltern freigestellt.