Rückblick auf Friederike

Rückblickend auf das Sturmtief Friederike und der unterschiedliche Umgang der Schulen damit freut sich die Schulgemeinschaft  über den positiven Kommentar in der Borkener Zeitung! Auch viele Rückmeldungen von Eltern haben das Vorgehen der Schulgemeinschaft gelobt und unterstützt.

Vielen Dank für die Geduld und Unterstützung in dieser schwierigen Situation an alle Beteiligten!

Bild:  Bernd Kasper  / pixelio.de

Sturmtief Friederike

Nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes ist der Höhepunkt des Sturmes gegen 13 Uhr zu erwarte. Aus Fürsorgepflicht werden alle Schüler bis 14 Uhr im Schulgebäude betreut. Dann fahren alle Busse, der Nachmittagsunterricht entfällt.

Wir raten dringend davon ab, dass die Eltern ihre Kinder individuell abholen!

Achtung: Die Busse fahren teilweise andere Strecken und benötigen für die Fahrten mehr Zeit, es kann bei der Ankunft zu Verspätungen kommen.

 

Informationstag für Realschüler

Am Donnerstag, den 11. Januar 2018, können sich Realschülerinnen und Realschüler am Gymnasium Mariengarden über ihren ganz persönlichen Weg zum Abitur informieren. Die Veranstaltung beginnt um 13.45 Uhr im Forum des Gymnasiums.

Eine Kombination von kleinen Unterrichtseinheiten z. B. in den neu einsetzenden Fremdsprachen Spanisch und/oder Russisch, Rundgängen und Beratungsgesprächen sollen den Schülerinnen und Schülern Hilfen geben, eine fundierte Entscheidung für ihre weitere Schullaufbahn zu treffen.

 

Adventskonzert

Das Adventskonzert des Gymnasium Mariengarden gehört mittlerweile zu einem festen Bestandteil des Schullebens.

Den Auftakt dieses großen Konzert bildeten am Freitag, dem 15. Dezember, die Orchesterkurse der 5er und 6er-Klassen in vielfältigen Formationen mit einem Konzertteil im Forum, ergänzt durch solistische und Ensemblebeiträge sowie einem kleinen Schauspiel der Klasse 6d. Dafür bedankte sich das Publikum mit einem lebhaften Beifall.

Adventskonzert weiterlesen

Vorlesewettbewerb

Wie zahlreiche andere Schulen auch hat das Gymnasium Mariengarden nun seinen Schulsieger für den bundesweiten Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des deutschen Buchhandels unter allen Sechstklässlern ermittelt!

Im Finale der Klassensieger setzte sich Bea Schmitz (6d, Foto links) bei einer Jury aus Oberstufenschülern und Lehrern im Forum Mariengarden denkbar knapp gegen (2.-4. v.l.) Stella Gronek (6a) Luis Fasselt (6b) und Joel Schmermutzki (6c) durch. Alle Klassensieger wurden mit Buchpreisen belohnt. Bea vertritt Mariengarden nun im neuen Kalenderjahr auf der Kreisebene.

Konzentriert am Werk: Luis Fasselt

Auf in die Weihnachtsferien

Nach zwei Stunden Unterricht feiern die Klassen und Stufen mit ihren Klassenlehrern und Stufenleitern eine kleine Weihnachtsfeier.

Danach trifft sich das Kollegium, um in vorweihnachtlicher Stimmung die vielen Ereignisse des Kalenderjahres revuepassieren zu lassen und gemeinsam die Ferien einzuläuten.

Die Homepage AG wünscht der gesamten Schulgemeinschaft, allen, die mit ihrem täglichen Einsatz zum Gelingen des gemeinsamen Tuns beitragen, eine schöne Weihnachtszeit und ein gutes Ankommen im neuen Jahr.

Wir sehen uns spätestens am 8. Januar 2018 um 7:55 Uhr wieder!

Foto:  Thommy Weiss  / pixelio.de

Advent in Mariengarden

Am Freitag, dem 15. Dezember, feiert Mariengarden Advent!

Ab 18 Uhr findet im Forum das Konzert der Orchesterkurse statt. Die Krippenausstellung kann besichtigt und Geschenke auf dem Weihnachtsbasar erworben werden. Bei einem Punsch kann man die Stimmung auf sich wirken lassen oder sich unterhalten.

Ab 20 Uhr findet in der Klosterkirche das Konzert der Projektchöre statt.

 

Privates Gymnasium der Oblatenmissionare