Meisterhafte Gitarre

Music!garden lädt Sie ein, die „meisterhafte Gitarre“ mit Werken u.a. von Bach, Paganini und Albeniz zu erleben!

Einen musikalischen Hochgenuss für Freunde virtuoser Gitarrenmusik gibt es am 28.4.18 im Forum Mariengarden. Der Italiener Roberto Tascini zählt zu den international aktivsten Persönlichkeiten der Gitarrenszene. Das Programm lässt europäische Gitarrenmusik vom Barock bis zur Moderne erleben und berücksichtigt natürlich auch die große spanische Gitarrenmusik. Unterschiedliche Instrumente kommen dabei zum Einsatz. Meisterhafte Gitarre weiterlesen

Differenzierung

Am Dienstag, dem 24. April 2018, finden im Forum zwei Veranstaltungen zur Differenzierung des Unterrichtsangebots statt. Eingeladen dazu sind die Schüler der genannten Jahrgangsstufen und ihre Eltern.

Um 17:30 Uhr startet die Veranstaltung für die Jahrgangsstufe 5 für die Wahl der 2. Fremdsprache, am Gymnasium Mariengarden ist das wahlweise Französisch oder Latein.

Um 19:30 Uhr beginnt dann für die Jahrgangsstufe 7 die Veranstaltung für die Mittelstufendifferenzierung mit den Fächern Physik / Informatik, Biologie / Chemie, Spanisch und Gesellschaftslehre.

Die Koordinatoren und Fachlehrer stellen alles Wissenswerte vor und freuen sich auf viele interessierte Besucher!

Wasser – Die Ressource des 21. Jahrhunderts

„Nicht mein Problem“, mag sich manch einer der Oberstufenschüler zunächst gedacht haben, nachdem die Fachschaften Erdkunde und Sozialwissenschaften zu einem Vortrag über „die regionale und weltweite Bedeutung der Ressource Wasser“ eingeladen hatte.
Aufhorchen ließ allerdings schon der Referent: Mit Prof. Dr. Martin Keulertz hatte sich ein renommierter und weltweit aktiver Experte auf diesem Gebiet auf den Weg nach Burlo gemacht. Wasser – Die Ressource des 21. Jahrhunderts weiterlesen

Barmherzigkeit will ich…

Pünktlich zum Beginn der Osterferien ist das große Barmherzigkeitsmosaik der Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Mariengarden fertig geworden und kann auf unserem Flickr – Account bestaunt werden. Schon seit Beginn der Fastenzeit hängt das 3 x 6 Meter große Tuch im Forum der Schule. Zu Beginn war es nur eine weiße Fläche mit der Überschrift: Barmherzigkeit will ich… Barmherzigkeit will ich… weiterlesen

Freies WLAN für die Oberstufe

Erst wenn von allen Schülern der Oberstufe die Rückmeldung vorliegt, wird das WLAN frei gegeben!

Viele Schüler haben es schon bemerkt: auf vielfachen Wunsch hin wurde für die Oberstufe im Bereich des Forums ein eigenes WLAN eingerichtet. Genutzt werden kann es im Moment aber noch nicht.

Dazu benötigt die Schule von allen Schülerinnen und Schülern der Einführungsphase und der beiden Qualifikationsphasen die schriftliche Bestätigung der Nutzungsbedingungen. Diese sind hier zum Download online gesetzt und sollen ausgefüllt und unterschrieben in die Holzkiste vor dem Sekretariat geworfen werden. Die anzugebende MAC Adresse des freizuschaltenden Geräts findet sich unter den Systemeinstellungen.

Sollte jemand das WLAN nicht nutzen wollen, so bittet das Schulbüro ebenfalls um schriftliche Mitteilung.

Sobald von allen Schülern die Rückmeldung vorliegt, wird das WLAN frei gegeben.

 

Bildquelle: Maik Schwertle  / pixelio.de 

Privates Gymnasium der Oblatenmissionare