Premiere für „Spiel um Zeit“

Der Countdown läuft … und die Premiere von „Spiel um Zeit“ ist bereits ausverkauft.

Für die Abendveranstaltungen im Forum Mariengarden am Montag, dem 23.01., 19:30 Uhr, und Dienstag, dem 24.01.2017, 19:30 Uhr, sowie im Vennehof, Borken, am Donnerstag, dem 26.01.2017, 19:30 Uhr, werden Karten im Schulsekretariat sowie an der Abendkasse verkauft.

Reservierungen unter Tel.: 02862-5891-0

 

 

Intendant der Burghofbühne Dinslaken stellt sich Schülerfragen

Montag dieser Woche besuchte der Intendant des Landestheaters im Kreis Wesel, Mirko Schombert, das Gymnasium Mariengarden, um mit ca. 60 Schülerinnen und Schülern der Oberstufe über die Vorstellung von Goethes „Faust I“ am 16. November 2016 im Vennehof Borken zu sprechen. Die von der Burghofbühne Dinslaken inszenierte Tragödie wurde vor allem von Oberstufenschülern, so auch von der gesamten Oberstufe des Gymnasiums Mariengarden, besucht. Die Bühne gebar etliche überraschende, Goethes „Faust I“ bestenfalls nachempfundene Szenen. So arbeitete sich das Ensemble unter Federführung des Regisseurs Matthias Frontheim in einer Weise daran ab, dass zu viele Zuschauer dem Theaterabend zu wenig Erhellendes abgewinnen konnten. Das Resultat: mehr Frust als Lust.

Intendant der Burghofbühne Dinslaken stellt sich Schülerfragen weiterlesen

Breakdanceworkshop

Am 3.12 hat die SV zum ersten Mal an unserer Schule einen Breakdance-Workshop für Fünft- und Sechstklässler organisiert. Unter Leitung von Jugendbreakdancer Leon Egeler, welcher am Samstagmorgen aus Krefeld gekommen war, hatte eine Gruppe von 14 Schülerinnen und Schülern die Chance, von seinem Können zu lernen.

Mit viel Freude und Engagement  haben die Schüler einige Bewegungen gelernt.

Für das nächste Halbjahr ist nun bereits aufgrund von großem Interesse ein wöchentlich stattfindender Hip-Hop Kurs geplant.

 

Q2ler beim Schülerlabortag der medizinischen Fakultät in Münster

Was geschieht im Gehirn bei Furcht oder Angst? Wie entstehen Angsterkrankungen?

Diesen und weiteren Fragen widmete sich der Biologie LK-Kurs Q2 unseres Gymnasiums beim Besuch des Schülerlabortages des Sonder-Forschungs-Bereiches (SFB macht Schule) des Neurophysiologischen Instituts der Universität Münster. Q2ler beim Schülerlabortag der medizinischen Fakultät in Münster weiterlesen

DELE Spanischprüfung für fünf Schüler

Am Samstag, den 03. Dezember 2016 haben sich fünf Schüler aus der Q1 und Q2 der spanischen Sprachprüfung DELE gestellt, bei der sie die Niveaustufen A2 bzw. B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens erreichen konnten. Geprüft wurden die Kompetenzen Leseverständnis, Textproduktion, Hörverstehen und Sprechen. Seit den Sommerferien haben sich die fünf Kandidat/innen unter der Leitung der Spanischlehrerinnen Vera Haustein und Derya Gadea wöchentlich intensiv auf die Prüfung vorbereitet. Der Förderverein unterstützte das Projekt großzügig und übernahm einen Teil der Prüfungsgebühren.

 

Namen der Teilnehmer (v.l.n.r):

Anna-Lena Terwey, Maria Hilgenberg, Leah Tünte, Nicole Nienhaus, Jordan Rottmann

Gymnasium und Kloster auf dem Burloer Weihnachtsmarkt

Am ersten Adventswochenende findet traditionell der Burloer Weihnachtsmarkt statt, in diesem Jahr erstmals am Samstag Abend und den ganzen Sonntag.

Ein Stand des Gymnasiums Mariengarden mit Herrn Reisener und einer Schülergrupper stellt das Indienprojekt vor. Die Missionsprokur und das Kloster Mariengarden teilen sich am Sonntag einen Stand. Mit dem Erlös wird ein gemeinsames Projekt für Haiti unterstützt

Advent in Mariengarden

Am Freitag, den 9. Dezember 2016, lädt die Schule zum „Advent in Mariengarden“ ein. Umrahmt von Orchesterklängen und Gesang gibt es beim Weihnachtsbasar von Schülern, Eltern und Lehrern selbst gebastelte Kostbarkeiten.

Um 18.00 Uhr starten die Orchesterkurse der Jahrgänge 5 und 6 sowie die „Cross – over – AG“ im Forum mit Liedern. Im Anschluss daran gibt es beim Weihnachtsbasar mit Punsch und Plätzchen die Möglichkeit zum geselligen Beisammensein. In der zweiten Konzerthälfte ab 20.00 Uhr in der Klosterkirche versetzen der Oberstufenchor,  der Schüler – Eltern – Lehrer – Chor und das Projektorchester alle Besucher in vorweihnachtliche Stimmung.

Der Erlös des Weihnachtsbasars geht an eine Oblatenschule in Indien, die einige Oberstufenschüler im Sommer 2017 besuchen und tatkräftig unterstützen werden. Wir freuen uns auf viele Besucher!

Theaterstück mit Filmtrailer

Die Vorbereitungen für das aufwändige Theaterstück  „SPIEL UM ZEIT – Das Mädchenorchester von Ausschwitz“ von Arthur Miller, welches unser Schultheaterensemble seit den Sommerferien probt, und das am 22.01. im Forum Mariengarden Premiere haben wird , laufen auf Hochtouren.

Am Wochenende wurde mit Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrern sowohl in einem Schloss bei Bielefeld, als auch im Eisenbahnmuseum Bochum ein Filmtrailer erstellt, welcher zur Dramaturgie des Stücks gehören wird. Ein paar Bilder zeigen eine bedrückende Atmosphäre.

Privates Gymnasium der Oblatenmissionare